Jugendclubmeisterschaften 2018

14 tolle Tage Clubturnier sind am Samstag zu Ende gegangen. Insgesamt nahmen 80 Jugendliche am Turnier teil. Der Wettergott meinte es gut mit den mit den Teilnehmern und so konnten Vereinstrainer Markus Janner und Dennis Schulz den Endspieltag wie geplant und pünktlich vor der großen Schauer pünktlich zu Ende bringen. Zum Endspieltag kamen 34 kleine Tenniscracks, um am Kleinfeldturnier teilzunehmen und 4 Endspiele der "Großen" rundeten diesen schönen Tennistag ab. Zahlreiche Zuschauer bestaunten die tollen Ballwechsel.

 

 

Zum Abschluss ehrte der 1. Vorsitzende Andreas Lehmann die Akteure und unsere Clubwirte Birgit und Willi servierten für alle ein leckeres Abschlussessen.

Clubmeister bei den Junioren wurde Felix Lehmann vor Fynn Jacob Grote. Bei den Knaben setzte sich Sebastian Böckenhauer gegen Maurice Klies durch. Bei den Bambinos gewann Lucas Rieber gegen Vin Osterode. Die Juniorinnenkonkurrenz gewann Pauline Weiß im Endspiel gegen Victoria Noetzel. Im Kleinfeld der Mädchen siegte Louisa Jahrke vor Celia Pern. Bei den Jungs wurde Hennes John Clubmeister vor Oscar Hause.

Der Tennisclub bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helfern, ohne sie wäre die Veranstaltung nicht so reibungslos über die Bühne gegangen!

Bilder

Kommentar schreiben

Kommentare: 0