Medenspiele Sommer 2018: Ergebnisse KW 22

Spielberichte

Knaben II

Die 2. Knaben war beim Suchsdorfer SV ohne Chance. Leander Sommer (links) bei seinem Punktspiel Debüt und Jon Benet Grote gaben alles, waren jedoch am Ende den etwas erfahreneren Gegnern unterlegen.

(Markus Janner)

Junioren

Die 1.Junioren erspielten sich mit nur 3 Mann ein 3:3 gegen den TC GW Oldenburg und damit bleibt der Traum vom Aufstieg bewahrt. Es spielten von links nach rechts Felix Lehmann, Lukas Schüler und Jonas Schüler.

(Markus Janner)

Herren II

Auswärtssieg!! 

Die Herren II landen einen deutlichen 6:0 Auswärtssieg gegen den Kieler HTC III.

Für Neustadt spielten: Stefan Garling, Daniel Schinmeyer, Stefan Enders und Florian Schwill.

(Stefan Lemke)

Herren

Die Herren I ließen in Bad Schwartau nichts anbrennen und bleiben ungeschlagen Tabellenführer in der Bezirkslasse 1. 

Ein wesentlicher Grund für den Auswärtssieg: Top Coaching und Support durch Annika Korz, Christin Eickstädt und Janine Kühl. Für Neustadt siegten: David Blaschke, Oliver Jacob, Dennis Schulz, Christian Strohbach, Mike Klukas und Stefan Lemke.

(Stefan Lemke)

Herren 65 II

Nach der Enttäuschung in Tungendorf wollten wir unser zweites Auswärtsspiel gewinnen. Von der Papierform waren wir bei Kiel Nord Favorit und wurden dieser Rolle gerecht: 

4:0 nach den Einzeln mit Günter Wittig, Wolf Kunze, Gerd Metzker und Walther Meyer-Hasse in jeweils 2 Sätzen. Die Doppel vervollständigten das klare Ergebnis mit Günter und dem nachgereisten Gerd Christiani im ersten und Wolf / Walther im zweiten Doppel; auch klare 2-Satzsiege für Neustadt. Bei bestem Wetter, gut präparierten Plätzen, fairen Spielen, netten Gegnern und gutem Essen klang der Nachmittag in einem nahe gelegenem Lokal (bei Ruhetag) sehr gemütlich aus.

(Gerd Metzker)