Eine Riesenbeteiligung beim Arbeitsdíenst .....

47 fleißige Helferinnen und Helfer jeden Alters verhalfen der Clubanlage zum neuen Glanz. Gab es in diesem Jahr doch viel zu tun. Das Schnittgut füllte alleine einen ganzen Container. Ganz erfreulich auch der Einsatz unser Jugend .... mit viel Spaß und Freude halfen sie beim Großreinemachen. Nach gut drei Stunden war die Arbeit erledigt. Die Plätze können nun zum offiziellen Saisonbegin, dem 27.4.2013, hergerichtet werden. Ob wir dann auch gleich die Plätze werden benutzen könnnen, so der Vereinsvorsitzende Erwin Grieb und Platzwart Uwe Dunker, wird wohl eher unwahrscheinlich sein. Die Firma zur Platzaufbereitung kommt erst nach dem 20. April und danach müssen die Plätze noch gut 2-3 Wochen gewalzt werden, bevor der Spielbetrieb beginnen kann. Nun, hoffen wir, dass bis dahin Petrus mit seinem Wetter ein Einsehen hat. Die tennislose Zeit ist schon bald vorbei .....

Zum Abschluss der Arbeiten gab es dann im Clubhaus am Kuchen-Buffet für die fleißigen Helfer Torten und Kuchen in verschiedenen Variationen.